Mein Name ist Sabrina Lengler. Ich lebe mit meinem Mann, unseren beiden Boxermädchen und unserem Rüden in Willsbach.

Der Hundesportvirus hat mich 2000 befallen. Damals besaß ich eine Rottweiler Hündin Namens “Shannon”. Mit Shannon machte ich meine erste BH und konnte leider kein VPG mit ihr machen, da sie sehr krank war. Ich holte mir dann zu meiner Shannon einen Dobermann namens “Jerry”. Auch mit ihm machte ich die BH.
In den nächsten 8 Jahren konnte ich mit verschiedenen Rassen Erfahrungen sammeln.
Yorkshire Terrier
Bernardiner
Rottweiler-Appenzeller- Mix
Husky-Malamut Mix - BH, THS
Malinois – VPG
Aus einer zufälligen Begegnung mit dem Boxer, wurde Liebe zum „richtigen“ Sport (Prüfungen).
So kam im Jahr 2008 “Acai vom wilden Kreuzgrund“ in mein Leben, der nun meine ganze Aufmerksamkeit galt. Mit ihr zusammen bestand ich im Frühjahr 2010 die BH, im Herbst 2010 die VPG1, Frühjahr 2011 die VPG2 im Herbst die VPG3 und im Frühjahr 2012 die IPO3. Da Acai keine VDH Papiere hat, können wir „nur“ Vereinsprüfungen laufen.Im Jahr 2011 holte ich mir mein erster VDH Boxer ein gelber kleiner Teufel, Fascination von Emelie´s Affair.